Wir sind ein weltweit operierendes Familienunternehmen mit Konzerngesellschaften in zur Zeit 21 Ländern auf vier Kontinenten und einem Konzernumsatz von zuletzt fast 1,7 Mrd. Euro. Seit Jahren wachsen wir überdurchschnittlich. Unser Stammsitz liegt in Selters/Westerwald. Hier ist die Konzernzentrale sowie Forschung und Entwicklung für den Konzern angesiedelt. In Selters und benachbarten Standorten in der Region produzieren und vertreiben wir Industrieverpackungssysteme, Systeme für die Heizungs- und Klimatechnik sowie Teile für die Luftfahrtindustrie. Außerdem bauen wir Maschinen und Werkzeuge für den eigenen Bedarf und für die Windenergiebranche, arbeiten gebrauchte Verpackungen wieder auf und betreiben ein Stahl-Service-Center.

Ihre Aufgaben:

  • Erster Ansprechpartner für die Fachbereiche Vertrieb und Einkauf bei Anfragen zur IT-Unterstützung von Prozessen
  • Ferner agieren Sie als Bindeglied der IT-Abteilung zu den genannten Fachabteilungen
  • Beratung und Unterstützung bei der Erstellung von Anforderungsdokumenten
  • Übersetzung der Anforderung in ein IT-Konzept zur Abbildung in den SAP Applikationen
  • Teil-/Projektleitung bei der Umsetzung der Konzepte, Steuerung der externen und/oder internen Anwendungsberater und Entwickler
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung der Prozesse in den Bereichen „Materials Management“ und „Sales & Distribution“

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Ersatzweise vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung
  • Erfahrung im Projektmanagement und in der Führung von Projektteams
  • Fachbereich übergreifendes (SAP)-Know-how mit Schwerpunkt Vertrieb, Einkauf und Versand
  • Teamplayer mit ausgeprägter Kommunikationsstärke
  • Reisebereitschaft
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • Spannendes, internationales Arbeitsumfeld
  • Attraktive Entgeltstrukturen mit Erfolgsbeteiligung
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Exzellente Karriere- und Aufstiegschancen
  • Möglichkeit zu Einsätzen an unseren Auslandsstandorten
  • Umfangreiche Weiterbildungsprogramme
  • Betriebseigenes, modernes Schulungszentrum
  • Fitnessstudio für unsere Mitarbeiter
  • Zentrale Lage nahe Koblenz mit sehr guter Anbindung an die Regionen Köln/Bonn und Rhein/Main

Sie möchten sich bewerben?

SCHÜTZ GmbH & Co. KGaA
Personalabteilung
Schützstr. 12
56242 Selters

Ansprechpartnerin: Claudina Gernun
Telefon 0 26 26 / 77-370