Diese spannenden Aufgaben erwarten Sie:

  • Technische Betreuung und Inbetriebnahme von Stahlverarbeitenden Anlagen (Längs- und Querteilanlagen, Presslinien)
  • Projektierung, Betreuung, Fehleranalyse und kontinuierliche Verbesserung der Anlagen
  • Zeichnungs- und Stücklistenerstellung (E-Plan)
  • Programmierung in Siemens S7 / WinCC / TIA Portal
  • Mitarbeit bei der Bestellung von Fremdanlagen (Überprüfung der Anlagenkonfiguration)
  • Erstellung von Fertigungsunterlagen sowie Pflege der Dokumentenverwaltung

Dafür sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik 
  • Idealerweise zusätzlich mit Berufsausbildung (z.B. Energieelektroniker, Elektroniker) 
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Ingenieur, möglichst in einem Industriebetrieb
  • Fachwissen im Bereich Steuerungs- und Antriebstechnik (Kurvenscheiben, Gleichlauf, etc.)
  • Gute Kenntnisse in SPS / Siemens S7 / WinCC / TIA Portal
  • Gute Englischkenntnisse und Bereitschaft zu temporären Projekteinsätzen im Ausland

Was macht Schütz überhaupt? Und was macht den Reiz der Stelle aus?

Als führender Hersteller für Industrieverpackungen, insbesondere des „Schütz IBC" sind wir als Familienunternehmen weltweit in 21 Ländern vertreten. Wir wachsen seit Jahren überdurchschnittlich und legen dabei sehr großen Wert auf Nachhaltigkeit und den Standort Deutschland.  In unserer Zentrale in Selters (Westerwald) beschäftigen wir  über 2.200 Mitarbeiter. Nach der gelebten Philosophie „Passion for Technology“ bauen wir den großen Teil unserer Maschinen und Anlagen selbst und erzielen dadurch einen weltweiten Qualitätsstandard. Zu unseren weiteren Geschäftsfeldern gehören Industriedienstleistungen, "Composites" für die Windenergie und die Luftfahrt sowie Systeme für Heizungs- und Klimatechnik. Unsere zum großen Teil langjährigen und treuen Mitarbeiter sind in dieser Erfolgsgeschichte ein ganz wesentlicher Wettbewerbsfaktor. 

Haben Sie Lust? Auf eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit, in der Sie durch eigene Ideen und Konzepte die Zukunft der "Industrie 4.0" aktiv mitgestalten können? Und das mit kurzen Entscheidungswegen und ohne die bürokratischen Restriktionen eines Konzerns. Die Stelle bietet zudem attraktive Einkommens- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit zum ständigen Austausch mit weiteren Elektroingenieuren und Elektrotechnikern. Klingt interessant? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. 

Besuchen Sie auch gerne unsere Karrieseite und sammeln Sie weitere Eindrücke. 

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen ist Herr Afrim Murtezi (Personal), den Sie unter der Rufnummer: +49 2626 77-933 erreichen. 

www.schuetz.net              Schütz GmbH & Co. KGaA, Schützstraße 12, 56242 Selters